Wir freuen uns, euch die wunderschöne Sommerhochzeit von Lisa und Ben zeigen zu dürfen. Die beiden haben in der kleinen Bergkirche auf dem Basaltkegel in Parkstein „Ja“ zu einander gesagt. Dort gab es nach der Trauung auch direkt den Sektempfang im Grünen mit ein paar Häppchen, die von der Bäckerei Kutzer geliefert wurden. Richtig entspannt, denn so konnten sich alle Gäste direkt nach dem Gratulieren etwas stärken und gleichzeitig den sagenhaften Ausblick genießen. 

Gefeiert wurde im Blütenreich in Thumsenreuth, wo Lisa und Ben erst einmal die wunderschöne Hochzeitstorte anschneiden durften. Diese ist übrigens unsere bisherige Lieblingstorte. Sooo schön und dazu noch super lecker! Wie sie aussieht, seht ihr auf den Bildern. Das Lob geht an die Bäckerei Kohr in Erbendorf, die hier wirklich volle Arbeit geleistet hat. 

Bei der Brautentführung gab es übrigens eine Besonderheit. Die Mädels, inklusive Lisa natürlich, durften mit einem Bus zur Location fahren und die Jungs sind zu Fuß nachgekommen. Eine richtig gute Idee, finden wir. Nachdem Ben seine Braut wiedergefunden und ausgelöst hat, folgte ein köstliches Abendessen u.a. mit Gegrilltem und italienischen Spezialitäten. Lecker! 🙂  


Ein paar Tipps für Euch:

Blumen: Gislinde Ernst Tirschenreuth Haare: Haarstudio Schnipp Schnapp Weiden Make-up: Martina Gradl Gesundheits- und Schönheitspraxis Neustadt Hochzeitstorte: Konditorei Kohr Erbendorf Musik Feier: DJ von Doo.Events Hochzeitskleid: Brautgalerie Neustadt